News

Walter Kasper – Die Wahrheit in Liebe tun (WKGS 17)
Die Wahrheit in Liebe tun – Teilband I
Die Wahrheit in Liebe tun – Teilband II

Walter Kasper hat in seinem langjährigen Wirken als Professor und Bischof von Rottenburg-Stuttgart zu den großen pastoralen Herausforderungen unserer Zeit Stellung genommen und wichtige Anregungen vorgelegt. Die Impulse dieser beiden Teilbände geben eine richtungsweisende Orientierung im Hinblick auf die gegenwärtigen Herausforderungen in der kirchlichen Pastoral. Sie behandeln unter anderem Themen wie Glaubensweitergabe, pastorale Konzepte und weltkirchliches Engagement.

Die Wahrheit in Liebe tun – Teilband I
Die Wahrheit in Liebe tun – Teilband II
„Priester sein heute. Leben – Berufung – Sendung “ 12. Symposion des Kardinal Walter Kasper Institutes

Zum 12. Mal fand das theologische Symposion des Kardinal Walter Kasper Institutes an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) von Mittwoch, 21.03.2018, bis Freitag, 23.03.2018, in der Aula der PTHV statt. Beim diesjährigen Symposion ging es um die Frage, wie Priestersein heutzutage gelingen kann und was es dafür bedarf. Dazu waren rund 150 Tagungsgäste nach Vallendar gereist, darunter unter anderem Kardinal Walter Kasper (Rom), Kardinal Kurt Koch (Rom; Ehrendoktor der Theologischen Fakultät der PTHV), Erzbischof Jorge Carlos Patrón Wong (Rom), Bischof Dr. Stephan Ackermann (Trier) sowie Bischof Gebhard Fürst (Rottenburg-Stuttgart).

Kardinal Walter Kasper erhält Ehrendoktorwürde der Université Catholique du Congo

Vallendar, 03.07.2017. Kardinal Walter Kasper, emeritierter Präsident des Päpstlichen Rates für die Einheit der Christen, erhielt am 28. April 2017 den Titel eines Doktor honoris causa der Université Catholique du Congo, Kinshasa, verliehen. Sie würdigte damit die besonderen theologischen Leistungen des deutschen Kardinals, der auf seinen zahlreichen Reisen während seiner Dienstzeit mehr als 15 afrikanische Länder, häufig mehrfach, besuchte.

„Amoris laetitia. Das Evangelium von der Familie“ 11. Symposion des Kardinal Walter Kasper Institutes (19.05.-21.05.2017)

Vallendar, 24.05.2017. Vom 19. bis 21.05.2017 fand das 11. Symposion des Kardinal Walter Kasper Instituts an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) statt. Rund 120 Gäste sind dazu in die Aula der PTHV gekommen. Namhafte Referenten, darunter auch Teilnehmern der Weltbischofssynoden, reflektierten über das Thema „Amoris laetitia. Das Evangelium von der Familie“.